Zirbenhof

Hotel - Pension - Cafe

 

 

 Der Weg zum autonomen Bild


Anreise: 19. 08. 2018
7 Tage Halbpension mit kleinem Mittagessen oder Lunchpaket,
Unterbringung im Einzelzimmer oder im Doppelzimmer zur Alleinbenützung,
6 Tage intensiver Malkurs mit Alfred Darda
Abreise: 26. 08. 2018
Pauschalpreis pro Person € 950.--.

 

Die freie Malerei ist eine wunderbare Möglichkeit, unsere kreativen Kräfte zu mobilisieren. Es geht um  ganzheitliche Kreativität und der Suche nach dem Ursprünglichen in uns.  Um uns unabhängig von Vorbildern ausdrücken zu können, ist es notwendig, die bildnerischen Mittel kennen zu lernen.
Die Eigenkräfte von Farbe und Formen, die Wirkungen der verschiedenen Materialien erleben wir im lustvollen freien Experiment. Daraus entwickeln wir dann mit den Gesetzen der Komposition einen autonomen Bildorganismus , z.B. ein Zusammenspiel aller bildnerischen Mittel wie Rhythmus, Spannung, Bewegung, Gegenbewegung.
Mit der Erfahrung des elementaren Malens entwickeln wir auf natürliche Weise einen individuellen Klang, in dem wir emotional , körperlich und spirituell , also mit unserem ganzen Wesen beteiligt sind. Im Dialog mit der Natur sind wir dann in der Lage, ein Motiv so zu verarbeiten, dass es kein Abbild ist sondern ein Gleichnis zur Natur.
Während des Malprozesses bewegen wir uns um das Bild herum, um es von allen Seiten aus zu betrachten. Dadurch lösen wir uns von der perspektivischen Fixierung und können auf diese Weise die Gestaltung verdichten.
Jeder bringt am Besten seine vertrauten Materialien mit. Aber eine Materialliste wird auch noch zugeschickt.
Einzelbetreuung und auch gemeinschaftliches Besprechen sind selbstverständlich .

Alfred Darda

 

 

Biographie

Alfred Darda/ 1937 in Sickungmühle, Westfalen geboren/ 195
Studierte an der Werkkunstschule Dortmund, der Folkwangschule in Essen - Werden und der Münchner Kunstakademie.
Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland.
Öffentliche Ankäufe u.a. von der Staatl. Grafischen Sammlung München, der Städt. Galerie im Lenbachhaus München, der Staatsgemäldesammlung München, vom Deutschen Bundestag.
Öffentliche Aufträge für Wandgestaltungen und Kunst am Bau.
1982 Seerosenpreis der Stadt München/
Vielfältige pädagogische Arbeit an Schulen in Sommerakademien und Seminaren
Seit 2000 Dozent an der Reichenhaller Akademie

www.alfred-darda.de